E-Scooter

E-Scooter

Elektrokleinstfahrzeuge, auch Elektrotretroller oder E-Scooter genannt, dürfen seit Juni 2019 am deutschen Straßenverkehr teilnehmen. Wenn Radverkehrsinfrastruktur vorhanden ist, muss diese genutzt werden, wenn nicht, muss die Fahrbahn und außerorts auch der Seitenstreifen befahren werden. Das Fahren auf Gehwegen ist verboten. E-Scooter-Fahrende müssen mindestens 14 Jahre alt sein, das Fahrzeug muss versichert sein und eine Versicherungsplakette tragen.

Kontakt

Claudius Reh

Referent für digitale Kommunikation und E-Scoo­ter

claudius.reh@verkehrswacht.de
030 5165105-22

12
Beitragstypen
29
Themen
  • Verkehrswacht Campus

    Verkehrssicherheit einfach online Helfen Sie Unfälle im Straßenverkehr zu vermeiden und bereiten Sie sich und andere mit dem Verkehrswacht Campus vor. Egal, ob allein oder in der Gruppe: erweitern Sie Ihr Wissen rund um den Verkehr mit der neuen Online-Lernplattform Verkehrswacht Campus. Wer nutzt den Verkehrswacht Campus? Alle – für eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr!

Unser Tipp

Schauen Sie doch mal auf unserer digitalen Lernplattform vorbei.